Martin Schlumpf
Feb 1947 , 03.1 -

Martin Schlumpf wurde am 3. Dezember 1947 in Aarau geboren. Während seiner Schulzeit wirkte er in verschiedenen Jazzformationen als Kontrabassist und gelegentlich auch als Saxophonist mit. Im klassischen Bereich erhielt er während acht Jahren Cellounterricht. Die Musik Anton Weberns regte Schlumpf zu ersten Kompositionsversuchen an. 1968 begann er sein Musikstudium in Zürich mit den Fächern Klarinette (Hansjürg Leuthold), Klavier (Warren Thew und Evelyne Dubourg), Dirigieren (Ferdinand Leitner), Theorie und Komposition (Rudolf Kelterborn).

Komplette Biografie

Martin Schlumpf wurde am 3. Dezember 1947 in Aarau geboren. Während seiner Schulzeit wirkte er in verschiedenen Jazzformationen als Kontrabassist und gelegentlich auch als Saxophonist mit. Im klassischen Bereich erhielt er während acht Jahren Cellounterricht. Die Musik Anton Weberns regte Schlumpf zu ersten Kompositionsversuchen an. 1968 begann er sein Musikstudium in Zürich mit den Fächern Klarinette (Hansjürg Leuthold), Klavier (Warren Thew und Evelyne Dubourg), Dirigieren (Ferdinand Leitner), Theorie und Komposition (Rudolf Kelterborn).

News

C. F. Peters Ltd & Co. KG

Talstraße 10

04103 Leipzig

Amtsgericht: Leipzig, HRA 17157    Umsatzsteuer-ID: DE112151846

powered by PRIAM © 2017