György Ligeti
May 28 , 1923 - Jun 12 , 2006

György Ligeti wurde am 28. Mai 1923 in Dicsöszenmárton (Rumänien) geboren. Er studierte Komposition an der Budapester Musikhochschule 1945–1949 und war Theorielehrer an derselben Hochschule 1950 bis 1956. 1956 verließ er Ungarn und war 1957 bis 1959 freier Mitarbeiter im Studio für Elektronische Musik des WDR in Köln. Er ließ sich 1959 in Wien nieder und ist seit 1967 österreichischer Staatsbürger.

Medien

Komplette Biografie

György Ligeti wurde am 28. Mai 1923 in Dicsöszenmárton (Rumänien) geboren. Er studierte Komposition an der Budapester Musikhochschule 1945–1949 und war Theorielehrer an derselben Hochschule 1950 bis 1956. 1956 verließ er Ungarn und war 1957 bis 1959 freier Mitarbeiter im Studio für Elektronische Musik des WDR in Köln. Er ließ sich 1959 in Wien nieder und ist seit 1967 österreichischer Staatsbürger.

C. F. Peters Ltd & Co. KG

Talstraße 10

04103 Leipzig

Amtsgericht: Leipzig, HRA 17157    Umsatzsteuer-ID: DE112151846

powered by PRIAM © 2017